Inhalt des Honigs

Hauptbestandteile des Honigs sind Frucht- und Traubenzucker. Unter den ca. 180 weiteren wertvollen Inhaltsstoffen finden sich wichtige Mineralien, Aminosäuren, Enzyme, Spurenelemente und Vitamine. Ausführlichere Informationen über die Bestandteile von Bienenhonig findest Du im Honigfächer des Bieneninstituts Kirchhain.

Anmerkungen und kleine Hilfestellungen:

Jeder Honig kann von Jahr zu Jahr und von Trachtgebiet zu Trachtgebiet verschieden in Konsistenz, Farbe und Geschmack ausfallen. Die Vielfalt der heimischen Flora spiegelt sich im Honig wieder.

Höhere Temperaturen und längere warme Lagerzeiten können wertvolle Inhaltsstoffe des Honigs zerstören. Wir empfehlen daher den Honig nach dem Kauf kühl und dunkel zu lagern.

Wichtig: Wie andere Rohkost auch, ist dieser naturbelassene Honig für Säuglinge unter 12 Monaten nicht geeignet.
Guter naturbelassener Honig wird früher oder später leider fest, das bedeutet er wird kristallisieren. Der Zeitpunkt der Kristallisierung hängt von der Honigsorte ab, da jede Sorte einen unterschiedlich hohen Anteil an wertvollem Traubenzucker besitzt, welcher diesen natürlichen Vorgang fördert.

Als Faustregel kannst Du dir folgendes merken:

Helle Honige kristallisieren relativ schnell, oft bereits in wenigen Tagen, da der Traubenzuckeranteil überwiegt. Für diejenigen unter euch mit einer Fruchtzuckerunverträglichkeit: Bei einer Fruchtzuckerunverträglichkeit kann ein hoher Traubenzuckeranteil, wie es bei hellen Honigen möglich ist, die Verträglichkeit enorm erhöhen. Dunkle Honige bleiben dagegen über einen längeren Zeitraum flüssig, da hier der Fruchtzuckeranteil überwiegt. Was kannst Du machen, wenn der Honig kristallisiert? Durch sanfte Erwärmung (nicht über 40°C) wird der kristallisierte Honig wieder weich und flüssig.
Kühl, dunkel und trocken gelagert ist Honig im Übrigen viele Jahre haltbar.

Haben wir Dich auf den Geschmack gebracht und Du möchtest auch unseren Honig kosten? Dann schaue doch kurz vorbei was wir Dir so anzubieten haben.

Klicke hier drauf und Du entdeckst unsere Honigsorten vom Hinterländer Bienenhof….