Gute Gründe für Honig aus der Region

Du naschst gerne Honig und interessiert Dich zudem für die kleine Welt der Bienen? Ein paar Stiche mehr oder weniger kratzen Dich nicht? Dann besuche uns doch einfach und werde Bienenpate. Begleite Dein Volk über das Bienenjahr, und leiste einen Beitrag zum Kultur- und Naturschutz.

Mach auch Du eine langfristige Bienenhaltung möglich, und helfe das regionale Landschaftsbild zu erhalten. Dank Deiner Unterstützung wird eine langfristige Bienenhaltung erst ermöglicht.

Das Bienenjahr ist abwechslungsreich:

Lerne es kennen und Du erhältst einen Einblick in die faszinierende Welt der Honigbiene und hilfst mit Deinem Beitrag das Bienensterben aufzuhalten.

Kennst Du den Geschmack von frisch geschleudertem Honig?

Wenn nicht – werde doch einfach Pate eines Bienenvolkes und genieße den Honig aus dem Naturpark Lahn-Dill-Bergland. Durch die Patenschaft bekommst Du einen Einblick in die Welt der Bienen.
Nach Absprache, kannst Du gerne, mit Deinem Imker an Deinem Volk mitarbeiten oder auch bei der Honigernte helfen. Da das Volk frei aufgestellt ist kannst Du es jederzeit beobachten, wie es sich entwickelt. Deine Bienenpatenschaft dokumentieren wir mit Deiner persönlichen Patenschaftsurkunde! Als Dank für Deine Patenschaft erhältst Du von Deinem Honigbienenvolk Honig. Den Honig versenden wir, gemeinsam mit der Patenschaftsurkunde, CO2-neutral direkt zu Dir nach Hause. Damit Du im übrigen immer auf dem Laufenden bleibst, erhältst Du einmal im Quartal eine E-Mail mit Informationen und Fotos zum Entwicklungsstand Deines Bienenvolkes, sowie Informationen zu Themen wie: Imkerei, Bienenhaltung und vielem mehr.

Gerne kannst Du Deine Bienen auch persönlich besuchen und viel über sie lernen.

Mit einer Patenschaft erhöhen wir unsere Völkerzahl um ein Jungvolk, das die Bestäubung im kommenden Jahr sichern wird oder Du unterstützt ein Wirtschaftsvolk (jahreszeitlich bedingt)

Was geschieht mit Deinem Beitrag?

Dein Bienenpatenschaftsbeitrag kommt direkt dem Wohle der Bienen zu Gute. Wir kaufen dafür unter anderem Saatgut zur Anpflanzung von Blühflächen in Zusammenarbeit mit lokalen Landwirten. Ein weiteres Ziel ist es, mehrjährige Bienenweidepflanzen wie Bäume (Salweiden, Honigeschen, Robinien, Obstbäume etc.) und Sträucher anzupflanzen, die den Bienen einen guten Frühjahrsstart und eine gute Einwinterung im Herbst ermöglichen sollen.

Werde jetzt Bienenpate

Neben dem ideellen Wert der Hilfestellung für die Bienenhaltung warten auch einige Überraschungen auf Dich. Ab 69,- Euro im Jahr (inkl. Versandkosten) wirst Du Pate für ein Bienenvolk. Begleite Dein Volk über das Bienenjahr und verfolge selbst bei besuchen die  verschiedenen imkerlichen Arbeiten.

Was Du beim Besuch der Bienen beachten solltest:

Helle lange Kleidung, eine Kopfbedeckung, geschlossenes Schuhwerk und (Leder-)Handschuhe!

Gerne stellen wir dir, sofern nicht vorhanden, eine Kopfbedeckung und (Leder-) Handschuhe zur Verfügung.

Eine Bienenpatenschaft ist auch ein tolles und sinnvolles Geschenk! Sie ist ein originelles Präsent, das einen echten Beitrag zum Naturschutz liefert. Verschenke eine Patenschaft und der Beschenkte erhält in Deinem Auftrag die Patenschaftsurkunde und den Bienenhonig. Privatpersonen, Firmen und Institutionen können eine Bienenpatenschaft übernehmen.

Wir sind der Meinung:

“Gemeinsam die regionale Wirtschaft weiterentwickeln, weil sie die Basis bildet – Regional schafft Zukunft.”

    Ich habe Interesse an folgenden Produkten:


    Folgende Produkte möchte ich anfragen, alle Preise verstehen sich incl. Versand, incl. MwSt.:

    Bienenpatenschaft Kurt

    Bienenpatenschaft Willi

    Bienenpatenschaft Maja